Fenster schließen

   Glossar-Eintrag - Orphan Drug

Als Orphan Drug (übersetzt: Waisenmedikament) bezeichnet man ein Medikament zur Behandlung sehr seltener Erkrankungen (sogenannte Orphan Diseases ). Die Entwicklung dieser Medikamente hat wenig finanzielle Anreize für pharmazeutische Unternehmen, da es nur einen kleinen Absatzmarkt gibt. Deshalb werden vom Staat Anreize geschaffen, indem zum Beispiel vereinfachte Zulassungsbedingungen für orphan drugs gelten.